Bikecommunity in Hohenlohe  

Zurück   Bikecommunity in Hohenlohe > mountainbiketouren HOHENLOHE > Tour 2 > Feedback / Kritik der Tour 2 - rot
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Galerie Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Tour 2 Auf-und-Ab-Tour | 48,23 km | 850hm | rot

Thema: Feedback / Kritik der Tour 2 - rot Auf Thema antworten
Ihr Benutzername: Klicken Sie hier, um sich anzumelden
Zufällige Frage
Titel:
  
Nachricht:
Beitragssymbole
Sie können aus der folgenden Liste ein Symbol für Ihre Nachricht auswählen:
 

Zusätzliche Einstellungen
Verschiedene Einstellungen

Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)
27.04.2011 22:10
Hofi Endlich komme ich mal dazu, mich für die Feedbacks von Merdle und Orb zu bedanken.
Ja, das mit den Waldarbeiten auf dem HW8 ist sehr schade - ich hoffe nur, die Natur holt sich das wieder zurück...
DAs mit dem Asphaltanteil ist schon richtig - ihr kennt mich ja auch als Verächter des Asphalts - war leider nicht zu vermeiden. ABer nur so war es möglich, Kocher- und Jagsttal, sinnvoll mit einander zu verbinden.

Schilder/Markierung: Orb, Du sprichst mir aus der Seele - das ist ein berechtigter Kritikpunkt. Ohne GPS wird es sehr schwer, dem Tourenverlauf zu folgen. Aber auch hierfür gibt es Gründe. Man wollte im ersten Schritt die Sache langsam angehen lassen und Reaktionen abwarten. Leider ist unser Hobby nicht bei allen beliebt.
Zum anderen ist es natürlich ein Kostenpunkt, sowie großer Aufwand.
Generell sind Schilder/Markierungen aber nicht vom Tisch -hier müssen wir schaun, was die nahe Zukunft so bringt.

Freu mich auf weitere Rückinfo zu den Touren.

Übringens, wir sind nun mit hohenlohe.de verlinkt -> unter Mountainbike Touren
14.03.2011 22:56
merdle993 Soooo, derORB und ich haben mal die Tour 2 probiert,
in Summe fanden wir die Tour wirklich gut und werden sie mit Sicherheit noch öfter fahren. Das lange Asphaltstück nach der ersten Steigung im Wald zieht sich unserer Meinung nach etwas zu lange. Gibt's hier keine Alternative? Sobald man den Teil allerdings hinter sich gebracht hat und auf die lange Waldabfahrt abbiegt wird es richtig spaßig. Auch zwischendrin die Asphaltstrecken an der Jagst entlang sind wirklich sehr schön. Am besten hat uns die Gegend rund um Langenburg gefallen (-> super Abfahrten!!!).
Der Weg zur Härtensteiner Mühle war erstaunlicherweise größtenteils super trocken . Danach allerdings hat offenbar irgendeiner die Waldarbeiter losgelassen. Der HW8 wurde hier durchpflügt, so dass eigentlich nicht mehr viel übrig blieb (siehe auch eines der Fotos).
Super fand ich auch wieder die Abfahrt nach Vogelsberg und den langen Trail nach Kocherstetten

Zuletzt hatten wir 48,4 km und ziemlich genau 900 HM auf der Uhr. Die reine Fahrzeit (gemütlich) betrug 3,5 Stunden.

Hier noch ein paar Bilder:
http://querfeldein-kurbeln.pytalhost...bum=241&page=1
14.03.2011 18:54
derORB So, dann gebe ich mal Feedback.

Eines vorweg: Ich werde zum Wiederholungstäter. Mir hat die Tour sehr gut gefallen.

Am Anfang der Tour hat mich der hohe Asphaltanteil etwas gestört, aber im Nachhinein betrachtet ist das Ideal um Einzurollen. Sobald man richtig warm ist, geht es auf losem Untergrund (Trails, Schotter- und Waldwege) weiter. Zwischendrin fährt man immer wieder mal auf Asphalt, das lässt sich bei uns wohl nie vermeiden und ist daher völlig i.O.. Nach der Hertensteiner Mühle wurde der Waldweg auf einer Länge von ca. 100 Meter durch Harvester und/oder Traktoren unfahrbar gemacht. Das ist auf diese Länge aber verschmerzbar. So kurz nach der Pause mit vollem Bauch kann man auch mal ein paar Meter schieben....
Wer etwas mehr Zeit hat sollte in Langenburg am Schloss in den Kletterpark gehen und im Anschluss ein Stück Käsekuchen im am Schloss angeschlossenen Café essen.
Ab Kocherstetten geht es dann auf dem Kochtalradweg zurück nach Künzelsau. Da kann man entspannt ausrollen. Insgesamt eine abwechslungsreiche Tour auf der es viel zu sehen gibt.

Verbesserungen? Was noch fehlt sind Wegmarkierungen, dann sind die Touren auch für Leute ohne GPS fahrbar, oder für Leute die mit der Software der Garmin GPS-Empfänger kämpfen müssen( lol, insider).

Fazit: Tolle Tour, nachfahren und glücklich sein!
12.01.2011 19:55
Mike
Feedback / Kritik der Tour 2 - rot

Sehr geehrte Mountainbikefreunde,

die Tourismusgemeinschaft und wir, das Forum querfeldein-kurbeln.de freuen uns über jede Art Feedback, das uns hilft die angebotenen Touren zu verbessern.

Sie können uns hier Informationen hinterlassen ohne registriert zu sein.

Wir wünschen Euch viel Spaß auf unseren heimischen Wegen sowie viele sturzfreie Kilo- und Höhenmeter.


Mit freundlichen Grüßen

querfeldein-kurbeln.de
Admin- und Moderatorenteam

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: querfeldein-kurbeln.de