Bikecommunity in Hohenlohe  

Zurück   Bikecommunity in Hohenlohe > Technikzentrum > Hilferuf
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Galerie Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Hilferuf Ihr habt ein Problem, daß sich auf dem herkömmlichen Weg mittels Internetsuche nicht lösen läßt? Ihr habt 2 linke Hände? Stellt eure Frage hier. Evtl. ist jamand dabei der sich damit auskennt.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.04.2010, 18:45
Freischneider Freischneider ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2008
Ort: Windischenbach
Beiträge: 414
Standard neue Bremsbeläge Elixir schleift

Ich habe in meine Bremse Elixir R neue Bremsbeläge eingebaut. Die Kolben habe ich so weit es ging zurückgedrückt. Danach schleifte es nur noch. Habe dann denn Sattel gelöst die Bremse gezogen und dabei den Sattel ganz vorsichtig im wechsel festgezogen. Das gleiche Ergebnis. Es ist auch gar keine Luft zwischen Belägen und Scheibe, links und rechts nicht. Also kann es an der Ausrichtung nicht liegen.
schon mal Danke für euere Antworten.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.04.2010, 19:33
Benutzerbild von kNiRpS
kNiRpS kNiRpS ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: Garnberg/Freiburg
Beiträge: 365
Standard

wenn du die kolben schon komplett zurückgedrückt hast, wird dir nix anderes übrig bleiben als die beläge n bisschen anzuschleifen. schleifts den richtig derbe oder nur n bisschen?
__________________
9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin Verrückt....
Die Andere summt die Melodie von Tetris.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.04.2010, 19:34
Benutzerbild von Al
Al Al ist offline
MTB-Papst
 
Registriert seit: 15.04.2005
Ort: N 49°21'43.199", E 9°50'11.000"
Beiträge: 2.221
Al eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Hi,
es kommt vor, dass der Ausgleichsbehälter zu klein ist, bzw. mit abgefahrenen Belägen mal nachgefüllt wurde und somit für das "zurückgedrückte" Öl kein Platz ist. Es kann auch sein, dass die neuen Beläge etwas stärker als die alten sind.

Lösung: Lüftungsschraube etwas lösen, Bremse vorsichtig betätigen (Öl tritt aus - Lappen unterlegen) und BEI BETÄTIGTER BREMSE die Lüftungsschraube wieder anziehen - fertig. So sollte es wieder gehen.
__________________


---------
--Touren am Monte Grappa --------- meine Filmchens
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.04.2010, 20:18
Freischneider Freischneider ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.05.2008
Ort: Windischenbach
Beiträge: 414
Standard

Zitat:
Zitat von kNiRpS Beitrag anzeigen
wenn du die kolben schon komplett zurückgedrückt hast, wird dir nix anderes übrig bleiben als die beläge n bisschen anzuschleifen. schleifts den richtig derbe oder nur n bisschen?
nein, so richtig derbe schleift sie nicht, wenn ich das Rad anschucke dreht es sich schon 2 umdr. bis es stehen bleibt, muß halt etwas mehr reintreten

@al: wo ist die Lüftungsschraube ? Am Bremssattel oder am Griff. Wieviel Öl soll ich da rauslassen ? Erbsen Groß oder Stecknadelkopf oder ....
bekomme ich da keine Luft rein ? Fehlt das Öl dann später nicht ?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.04.2010, 20:45
Benutzerbild von Al
Al Al ist offline
MTB-Papst
 
Registriert seit: 15.04.2005
Ort: N 49°21'43.199", E 9°50'11.000"
Beiträge: 2.221
Al eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Hi,
ich glaube bei der Avid gibt es keine Entlüftungsschraube am Bremssattel. Auf dem Bild unten siehst Du eine Torx-Schraube im Ausgleichsbehälter. Das müsste die Befüllöffnung sein. Diese lösen und die Bremse vielleicht 2/3 ziehen und mit gezogenem Hebel die Schraube wieder festziehen - so kann keine Luft rein. Im Normalfall kommt da nicht viel raus, muss auch nicht, es reicht vermutlich schon eine kleine Menge, damit die Beläge weit genug zurückgehen. Wenn nicht, kann man den Vorgang ja wiederholen.

__________________


---------
--Touren am Monte Grappa --------- meine Filmchens

Geändert von Al (08.04.2010 um 20:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.04.2010, 10:02
Benutzerbild von dr.disk
dr.disk dr.disk ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.08.2008
Ort: Bretzfeld
Beiträge: 731
Standard

Bei Avid sitzen die Entlüftungsschrauben am Sattel mittig im "Anschluss" der Leitung. Wenn es für Deine Bremse ganz genau wissen willst kannst das hier nachlesen: http://www.sram.com/en/service/

Generell hab ich die Erfahrung gemacht, egal ob bei meiner Juicy oder meiner Elixier: Nach dem Tauschen der Bremsbeläge ist das Entlüften des Systems einfach nur sinnvoll. Vor dem Entlüften haben bei mir die Bremsbeläge ebenfalls gestreift. Danach hatte ich wieder die gewohnte Ruhe...

Grüße,
dd
__________________
Zitat:
Wohin kämen wir denn hin, wenn keiner wüsste wohin man käme, wenn man ginge um zu schauen wohin man käme wenn man gehen würde?

Dreieckige Räder haben gegenüber viereckigen Rädern den Vorteil, dass sie pro Umdrehung einmal weniger hoppeln und somit für deutlich besseren Rollkomfort sorgen.

Mountainbiken ist, wenn man mit den wesentlichen Körperteilen ins Ziel kommt und die Fahrradteile mitbringt, die zu teuer sind, um sie im Wald liegen zu lassen. (Unbekannt)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.04.2010, 11:03
Benutzerbild von 1000W
1000W 1000W ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2009
Ort: n'hall
Beiträge: 86
Standard

salvethomas,
... kann mich den worten dr. discs nur anschließen ...
... neue beläge ---> system entlüften ... (immer!)
... dein phänomen trat bei meiner marta ebenso auf: die ersten beläge hielten ein jahr lang ... neue beläge rein ---> schleifen/quietschen/mach & tu --->ärger!
... diese zweiten beläge waren durch die ewige schleiferei/quietscherei nach nur 3 monaten runter (du stehst im wald und eisen reibt an eisen (toll!) ---> wieder ärger) ...
... entlüftungsapparatur eingekauft ... seitdem ruhe ... beläge halten ... (ha!)
gruß
p
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
neue Schanzen auf den Salzweg und Junkerweg kubi Trails 4 04.05.2011 09:44
Organische Bremsbeläge Avid Juicy 3+5+7 Stoepsel Ersatzteile, Schnäppchen 8 13.01.2010 10:42
Der neue pedaliéro – alle neuen Bikes und Parts für 2009! Mike Talk, Talk, Talk 0 29.11.2008 00:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: querfeldein-kurbeln.de