Bikecommunity in Hohenlohe  

Zurück   Bikecommunity in Hohenlohe > Links > Sehenswerte Seiten
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Galerie Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Sehenswerte Seiten Ihr habt beim Surfen coole Seiten gefunden? Hier bringt ihr sie unters querfeldein-kurbeln.de Volk.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.08.2010, 10:49
jeep-ultimator jeep-ultimator ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2007
Ort: Öhringen-Ohrnberg
Beiträge: 235
Standard Rockabillybikes

Hier mal was anderes. Werde mir so einen Cruiser über den Winter mal bauen.
Bilder stelle ich dann ein.

http://www.tretharley.de/index.php?t...&galID=1#anker
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.08.2010, 09:50
Benutzerbild von Mike
Mike Mike ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 20.01.2006
Ort: E-Town
Beiträge: 1.697
Mike eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Hrhrhr...geil... da bin ich schon mal gespannt was bei rauskommt. Lass Bilder sehen :)

Da gibts schon geile Dinger

__________________



Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.08.2010, 08:13
jeep-ultimator jeep-ultimator ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.08.2007
Ort: Öhringen-Ohrnberg
Beiträge: 235
Standard

lach... der Deere Man ist super. Der ist riesig groß. kommt auf den Bildern so gar nicht rüber. Super breite Reifen mit einer 120er Felge, ein richtiger Traktor eben.

ich will mehr einen Lowrider bauen in so einer ähnlichen Form:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Lowlowrider.jpg (71,7 KB, 30x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.08.2010, 09:12
Benutzerbild von kNiRpS
kNiRpS kNiRpS ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: Garnberg/Freiburg
Beiträge: 365
Standard

wenn ich diese bilder sehe, fällt mir spontan das geile teil von der eurobike 2009 ein :)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMGP0536.jpg (104,3 KB, 30x aufgerufen)
__________________
9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin Verrückt....
Die Andere summt die Melodie von Tetris.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.08.2010, 20:45
jeep-ultimator jeep-ultimator ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.08.2007
Ort: Öhringen-Ohrnberg
Beiträge: 235
Standard

Hier mein Freund Markus, der mir hilft das Bike zu bauen, mit seiner Schmusebobbe Petra mit ihren selbstgebauten Lowrider. Meiner wird wohl wegen meinem Gewicht nicht ganz so filigran. Wideglidegabel, Griffe, Vorbau, Ventilkappen (eightballs) 100er Felgen, hinten 26 Zoll und vorne 24 Zoll habe ich schon gekauft. Die Grundform des Rahmens ist auch schon geschweißt. Bald kommen Bilder.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Markus und Petra.jpg (53,6 KB, 38x aufgerufen)

Geändert von jeep-ultimator (09.08.2010 um 07:50 Uhr) Grund: geändert wegen eines w
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 08.08.2010, 22:21
Benutzerbild von dr.disk
dr.disk dr.disk ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.08.2008
Ort: Bretzfeld
Beiträge: 731
Standard

Zitat:
Zitat von jeep-ultimator Beitrag anzeigen
Die Grundform des Rahmens ist auch schon gescheißt. Bald kommen Bilder.
Ich glaub ich geh ebenfalls mal kacken... Bilder von Deinem Werk? Nee Du, lass mal gut sein.



Ernsthaft: Nette Idee, auf jeden Fall: Bilder her!
__________________
Zitat:
Wohin kämen wir denn hin, wenn keiner wüsste wohin man käme, wenn man ginge um zu schauen wohin man käme wenn man gehen würde?

Dreieckige Räder haben gegenüber viereckigen Rädern den Vorteil, dass sie pro Umdrehung einmal weniger hoppeln und somit für deutlich besseren Rollkomfort sorgen.

Mountainbiken ist, wenn man mit den wesentlichen Körperteilen ins Ziel kommt und die Fahrradteile mitbringt, die zu teuer sind, um sie im Wald liegen zu lassen. (Unbekannt)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.08.2010, 14:53
Benutzerbild von Fox
Fox Fox ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.07.2006
Ort: F´berg
Beiträge: 295
Standard

Zitat:
Zitat von jeep-ultimator Beitrag anzeigen
Hier mein Freund Markus, der mir hilft das Bike zu bauen, mit seiner Schmusebobbe Petra mit ihren selbstgebauten Lowrider. Meiner wird wohl wegen meinem Gewicht nicht ganz so filigran. Wideglidegabel, Griffe, Vorbau, Ventilkappen (eightballs) 100er Felgen, hinten 26 Zoll und vorne 24 Zoll habe ich schon gekauft. Die Grundform des Rahmens ist auch schon geschweißt. Bald kommen Bilder.
Sag mal, jeep-ultimator: Wo hast Du die Teile besorgt? Das man sich dass ggf. mal anschaun kann um sich Anregungen zu holen. Vlt. packt´s ja den ein oder anderen dann noch evtl. auch mal so was anzugehen.

Hast den Rahmen selber gebogen oder auch dafür schon was evtl. vormontiertes besorgt?
__________________
Schmerz ist Schwäche die den Körper verlässt!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.08.2010, 07:22
jeep-ultimator jeep-ultimator ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.08.2007
Ort: Öhringen-Ohrnberg
Beiträge: 235
Standard

Hi Fox.

bei den beiden gezeigten Bikes, ist das Bike von der Petra aus alten Fahrrädern zusammengschweißt. Die Gabel kann man in der Grundform kaufen. Markus hat diese dann entsprechend umgebaut. Das Bike auf dem Markus sitzt ist ein kompletter Eigenbau. Rohre gekauft und gebogen und geschweißt, geschweißt und nochmal geschweißt. Vom Lenkkopf über die Tretlageraufnahme bis zum Sattelrohr alles Eigenbau. Auch Lenker und Sattel z.B. Dann gefillert und verzinnt. Eine Heidenarbeit.

Mein Lowrider wird wohl in ca 2 Wochen fertig sein. Die Rohform ist schon da. Die Teile sind auch schon fast alle gerichtet. Das sind bis dato die Facts: Eigenbau Lowriderrahmen nach meinen Design. Eigenbau Wideglidegabel mit 24 Zoll Vorderrad mit hochglanzpolierten 100er Felgen, Rahmenfarbe wird candyorange, hinten hochglanzpolierte 100 Felge mit 26 Zoll, 7Gang Nabenschaltung über Schaltdrücker, Drifter Sattel und so weiter. Ich stelle demnächst mal ein paar Bilder ein.

Aktuell und so nebenbei hat mein Freund Markus noch 2 Bobber gebaut. Die sind gerade fertig. Sehen ähnlich aus wie der grüne Deerman ganz oben.

Wer will kann sich das in 2 Wochen gerne auch mal anschauen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.08.2010, 12:45
jeep-ultimator jeep-ultimator ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.08.2007
Ort: Öhringen-Ohrnberg
Beiträge: 235
Standard

Hier mal der Bobber, den mein Freund für sich gebaut hat. Ist ein Riesenteil, da mein Freund auch fast 2 Meter misst.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Markus_Cruiser.jpg (32,4 KB, 30x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 27.08.2010, 12:51
jeep-ultimator jeep-ultimator ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.08.2007
Ort: Öhringen-Ohrnberg
Beiträge: 235
Standard

Und nun mein Lowrider noch im Bau. Gabel und Felgen sind kurz reingesteckt, damit man sich ein ungefähres Bild machen kann.
Es fehlen noch die Versteifungsbleche, das Sattelrohr und die Tretlagerlageraufnahme. Das Heck wird so auch nicht bleiben, wird kürzer. Überall ist natürlich noch Feinschliff nötig und auch der Lack muss drauf. An diesem Lowrider ist fast gar nichts von der Stange. Auch die Gabel nicht. Was aus dem normalen Teilbereich zugekauft wird sind Tretlager, Kurbel, Kettenblatt, 7-oder 9- Gang Schaltung und solche Dinge. Ansonsten alles feinste Handarbeit. Sobald der Lowrider fertig ist stelle ich die Bilder ein. Wer Interesse an so einem Bike hat, egal ob Bobber oder Lowrider, kann sich ja bei mir mal melden.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Mein_Lowrider.jpg (51,6 KB, 38x aufgerufen)

Geändert von jeep-ultimator (29.08.2010 um 20:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 27.08.2010, 19:58
Benutzerbild von dr.disk
dr.disk dr.disk ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.08.2008
Ort: Bretzfeld
Beiträge: 731
Standard

Klasse Teil, sieht richtig super aus! Bin auf die Bilder gespannt sobald das gute Stück fertig ist.
__________________
Zitat:
Wohin kämen wir denn hin, wenn keiner wüsste wohin man käme, wenn man ginge um zu schauen wohin man käme wenn man gehen würde?

Dreieckige Räder haben gegenüber viereckigen Rädern den Vorteil, dass sie pro Umdrehung einmal weniger hoppeln und somit für deutlich besseren Rollkomfort sorgen.

Mountainbiken ist, wenn man mit den wesentlichen Körperteilen ins Ziel kommt und die Fahrradteile mitbringt, die zu teuer sind, um sie im Wald liegen zu lassen. (Unbekannt)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 01.09.2010, 21:04
jeep-ultimator jeep-ultimator ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.08.2007
Ort: Öhringen-Ohrnberg
Beiträge: 235
Standard

Heute wurde die Sattelstütze angeschweißt, Tretlager ist auch schon drin und die Kurbel dran. Jetzt gehts ans verschleifen udn fillern, bevor es zum lacken geht. Habe heute die ersten Rollversuche gemacht, ohne Kette und ohne Bremse. Es rollt wunderbar.
Bis in 2 Wochen werde ich wohl das komplette Bike präsentieren können.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 02.12.2010, 10:45
jeep-ultimator jeep-ultimator ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.08.2007
Ort: Öhringen-Ohrnberg
Beiträge: 235
Standard

So, ich will euch das Ergebnis nicht länger vorenthalten.

A NEW STAR WAS BORN!

Ich bitte um eure Meinungen.

Ganz fertig ist es noch nicht, es fehlt ein Ständer und der Schaltzug muss noch gekürzt werden und noch ein paar Kleinigkeiten....

An dieser Stelle möchte ich meinen Freund Markus meinen außerordentlichen Dank aussprechen. Markus, du bist nicht der Erbauer, du bist der "Erzeuger" dieses wunderbaren Bikes. Denn so ein Bike muss mit viel Liebe erzeugt werden, da ist nichts mit "ich mach mal geschwind". Danke Markus.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Narzisse.jpg (34,9 KB, 36x aufgerufen)

Geändert von jeep-ultimator (02.12.2010 um 10:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 02.12.2010, 12:12
Benutzerbild von dr.disk
dr.disk dr.disk ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.08.2008
Ort: Bretzfeld
Beiträge: 731
Standard

Heißes Teil, gefällt mir. Stell mir gerade vor was für ein tolles Gefühl das sein muss damit über den Kochertalradweg zu cruisen. Schon alleine die Blicke der Passanten...

Andere Frage: Was hast den an Schaltung verbaut? Wieder eine Rohloff?
__________________
Zitat:
Wohin kämen wir denn hin, wenn keiner wüsste wohin man käme, wenn man ginge um zu schauen wohin man käme wenn man gehen würde?

Dreieckige Räder haben gegenüber viereckigen Rädern den Vorteil, dass sie pro Umdrehung einmal weniger hoppeln und somit für deutlich besseren Rollkomfort sorgen.

Mountainbiken ist, wenn man mit den wesentlichen Körperteilen ins Ziel kommt und die Fahrradteile mitbringt, die zu teuer sind, um sie im Wald liegen zu lassen. (Unbekannt)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 02.12.2010, 12:37
Benutzerbild von tOM
tOM tOM ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.04.2005
Ort: F´berg
Beiträge: 768
tOM eine Nachricht über ICQ schicken tOM eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Wow ist wirklich klasse geworden. Was wiegt das gute Stück denn?
__________________
Wer Rückenwind hat - der fährt zu langsam.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 02.12.2010, 17:42
Benutzerbild von Mike
Mike Mike ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 20.01.2006
Ort: E-Town
Beiträge: 1.697
Mike eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ja sauberes Teil. Gefällt mir gut

Eine Frage hätte ich. Die Felgen sehen "matt" aus. Wär das was poliertes/verchromtes nicht standesgemäßer?

Grüße

Mike
__________________



Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 02.12.2010, 18:19
jeep-ultimator jeep-ultimator ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.08.2007
Ort: Öhringen-Ohrnberg
Beiträge: 235
Standard

Hallo Beisammen,

die Felgen sind poliert, ich stelle nachher noch ein paar Bilder ein.Gewicht wird um die 25 kg sein, rollt aber wirlich super, liegt satt auf dem Asphalt ;-))
Schaltung ist eine 7-Gang sram. Was anderes würde nicht gehen, wegen der Bauweise (auch keine 8 oder 9 Gang) das Gelb ist ein candytiefgelb, sieht so aus als ob man in den Lack hineinschauen könnte, sind über 20 Schichten aufgetragen. Sieht ähnlich aus wie bei einem angelutschten NIMM 2 Bonbon... lach...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg felge.jpg (38,1 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg ganzes bike.jpg (33,3 KB, 28x aufgerufen)
Dateityp: jpg Höhe.jpg (26,7 KB, 24x aufgerufen)

Geändert von jeep-ultimator (02.12.2010 um 18:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 02.12.2010, 20:56
Benutzerbild von Holli
Holli Holli ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2008
Ort: ÖHR
Beiträge: 109
Standard

Hi JU

Denke auch an die Forderungen der StVO (Kettenschutz etc. und vorallem Winterreifen ) und den kleinen Hilfsmotor - Platz ist ja vorhanden.

AUF DEINE AUSFAHRTEN BIN ICH SHON GESPANNT.

Holli
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 03.12.2010, 15:28
jeep-ultimator jeep-ultimator ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.08.2007
Ort: Öhringen-Ohrnberg
Beiträge: 235
Standard

Holli, ich weiß ... die Klingel fehlt.

Die Ausfahrten werden wohl mehr die Radsonntage sein, hier in der Region und ein wenig noch ins badische. Obwohl voll fahrbar, ist es doch eher ein Showbike und für sportliches fahren nur bedingt geeignet. Aber so für eine gemütliche Feierabendrunde auf Asphalt ohne viele Höhenmeter, ein kleiner Stadtcruise nach ÖHR oder so... und natürlich die Radsonntage, dafür habe ich mir diese Bike bauen lassen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: querfeldein-kurbeln.de